DEKO DUR NATURA

Naturboden und Wandbelag

NATUR FÜR WAND UND BODEN

Natürlich

Dieser Belag für Wand und Boden besteht zu 98,79% aus natürlichen Materialien. Er ist damit eine gelungene Alternative zu Kunststoff-, Holzwerkstoff- oder Keramikbelägen

Dimensionsstabil und wasserfest

Die Kombination aus einer vollkommen massstabilen, mineralischen Trägerplatte und moderner Oberflächentechnologie machen Dekodur Natura zum ieealen Belag im gesamten Wohn- und Objektbereich. Ohne Dehnungsfugen können bis zu 1700m² verlegt werden.

 

Hochstrapazierfähig 

Die robuste Oberfläche ist so resistent, dass Dekodur Natura sogar im Objektbereich mit speziellen Anforderungen wie in Autohäusern und Radgeschäften eingesetzt wird.

Schwimmend oder verkleben

Auf geeignetem Untergrund wird Deko Dur Natura schwimmend verlegt. Es kann jedoch auch vollflächig verklebt werden und ist in der Form dann für die Wandgestaltung eine Option.

 

Nahezu emissionsfrei

Mit nur 38ppm emittiert dieser Belag wesentlich weniger als von der EU-Norm (1000ppm) gefordert und erfüllt den Grenzwert des Umweltzeichens Blauer Engel (300ppm) bei Weitem.

 

 

Recycling

Bei der Entsorgung kann Deko Dur Natura als normaler Bauschutt entsorgt oder sogar in den Kreislauf der Produktion zurückgeführt werden.

Image

Natürliches Produkt

Image

Recycelbar

Image

Umweltfreundlich

Image

Clickverbindung

Image

Home und Objekt

Image

Mass-stabil

Image

Trittschallschutz

Image

Wasserfest

Image

Lichtecht

Image

Brandschutz

DEKO DUR NATURA STONE DESIGNS

 

  • verschiedene Designvorschläge
  • moderner Look
  • pflegeleicht
  • hoher Gehkomfort
Image
Image

DEKO DUR NATURA WOOD DESIGNS

 

  • verschiedene Designvorschläge
  • Holzoptik
  • strapazierfähig
  • wasserfest
Image
Image

DEKO DUR NATURA PRINT

Ihr persönliches Design
Image

Eigenes grafisches Design

Verbinden Sie die Vorteile eines hochwertigen Wand- und Bodenbelags mit Ihrem exclusiven Design.


Grafische Sujets, eigene Farbwelten passend zur Einrichtung oder Reproduktion alter Fliesenoptiken lassen sich mit Deko Dur Natura Print verwirklichen.

Individuelle Fertigung schon ab 200m²

Wir fertigen schon ab einer Losgrösse von mindestens 200m² Ihr eigenes Desing exclusiv für Sie.

Eine tolle Lösung für das private Ambiente, Fillialen- und Shopgestaltung oder Objektbau

 

Alle Vorteile von Deko Dur Natura

Auch bei Ihrem exklusiven Design ist die Oberfläche versiegelt und hochstrapazierfähig.

Der Belag ist dimensionsstabil, wasserfest und aus natürlichen Materialien.
Er emittiert so gut wie gar nicht, kann für den Boden und die Wand eingesetzt werden und ist ohne Dehnungsfuge grossflächig am Boden verlegbar.

Und nach Gebrauch entsorgen Sie als normalen Bauschutt oder wir führen es in den Produktionskreislauf zurück.

Welche Sujets für Ihr Design?

Deko Dur Natura Print wird in einem Rapport von ca. 6-9 Paneelen gedruckt.

Daher eignen sich am besten grafische, sich wiederholende Designs oder Dekore von Oberflächen mit Grunge Effekt, bei denen durch die Kombination des Rapports eine naturnahe Optik erzielt werden kann.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

AUFBAU

1. Hochstrapazierfähige Beschichtung
2. Lichtechter Digital-Druck
3. Mineralische Trägerplatte
4. Trittschallunterlage

Online Blätterkatalog

Jetzt den Deko Dur Natura und Deko Wall Acqua Blätterkatalog online durchblättern

Zum Katalog
Beachten Sie diese wichtigen Hinweise:

Deko Dur Natura wird schwimmend auf einen sauberen, trockenen, ebenen sowie zug- und druckfesten Untergrund verlegt (DIN 18356). Wird die maximal zulässige Unebenheit des Unterbodens 2mm auf 1m Länge überschritten, muss mit Spachtelmasse ausgeglichen werden.
Deko Dur Natura eignet sich zur vollflächigen Verklebung mit einem empfohlenen wasserfreien Klebstoff Ihres Klebstofflieferanten (z.B. Kleiberit 583.6“).
Bei Belastung des Bodens mit Hubwagen oder Ähnlichem bis max. 1000kg Gesamtlast muss die Klickverbindung zusätzlich punktuell verleimt werden (D3 Weißleim).

Deko Dur Natura muss vor der Verlegung bei einer Raumtemperatur von 15-25°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 40-60%, 24h im geschlossenen, plangelagerten Paket akklimatisiert werden.
Eine PE Folie wird prinzipiell empfohlen, der Untergrund muss den normativen Vorgaben betreffend Trockenheit entsprechen; Zementestrich max. 2.0 CM-% – Anhydritestrich max. 0.5 CM-%. Deko Dur Natura kann auch auf Warmwasser- sowie Elektrofußbodenheizung verlegt werden.
Bei Anwendung im Nassbereich, wo Gefahr von stehendem Wasser oder Überflutung gegeben ist, wird ausdrücklich eine Fugendichtmasse empfohlen (z.B. „Clic Seal“ oder „Seal & Clic“). Es muss vermieden werden, dass Nässe, bzw. konstante Feuchtigkeit auf die Rückseite des Bodens einwirken kann.
Überprüfen Sie die Dielen bei Tageslicht auf ihren einwandfreien Zustand. Reklamieren Sie eventuelle Mängel vor der Verlegung. Bitte kontrollieren Sie ebenfalls vor der Verlegung, dass Nut und Feder frei von Spänen oder sonstigen Partikeln sind. Farb- und Strukturunterschiede können materialbedingt auftreten und unterstreichen die optische Authentizität.
Image

Deko Dur Natura kann nach zwei Varianten verlegt werden: Angle Snap (Variante 1) oder Angle to Angle (Variante 2) Verlegung. Beginnen Sie mit der Verlegung in einer Ecke des Raumes und halten Sie einen Abstand von min. 2-3 mm zu Wänden und allen festen Bauteilen ein. Auch größere Flächen können ohne zusätzliche Trennfuge verlegt werden.
Achtung! Bauwerkstrennfugen müssen übernommen werden.


 

Image

ANGLE TO ANGLE SNAP VARIANTE 1:
Setzen Sie die Längsseite der Dielen leicht schräg an (ca. 10° / 2-3cm) und klicken Sie diese durch Anschieben und Niederdrücken ein. Stirnseitig werden die Paneele mittels Schlagklotz durch leichtes Klopfen eingeklickt.

Image

ANGLE TO ANGLE SNAP VARIANTE 2

Paneele an der Stirnseite leicht anheben (ca. 10° / 2-3cm) und mit dem nächsten Paneel an der Stirnseite einklicken. Anschließend heben Sie die Paneele und die danebenliegenden, bereits eingeklickten Paneele leicht an (max. 10° / 2-3cm) und schieben bzw. klicken sie ein. Verlegen Sie die darauffolgenden Paneele in direkter Verlängerung der Ersten. Das Reststück der ersten Reihe wird als erstes Paneel, der zweiten Reihe verwendet. Es soll mindestens 30cm lang sein. Zum Schneiden der Paneele empfehlen wir eine Handkreissäge oder Laminatstanze. Es ist auch möglich mit einem Cuttermesser die Schnittlinie an der Oberfläche einzuritzen und die Platte zu „knicken“. Hinweis: Setzen Sie den Schlagklotz (mindestens 20 cm lang) immer an der Feder, oder der unteren Nutwange an, nicht an der „Gutkante“

Der Boden kann nebelfeucht, aber auch nass gereinigt werden, auch die Verwendung von Bürstnassreinigungsmaschinen ist möglich. Nach der ersten Reinigung des neu verlegten Bodens empfiehlt sich die Fläche mit einer sogenannten Wischpflege einzupflegen.

Deko Dur Natura Abfälle können als Bauschutt entsorgt und vollumfänglich recycelt werden.

Technische Details
Image

Download als PDF: Deko Dur Natura